Sonntag, 13. April 2008 - 11.00 bis 18.00 Uhr
Große Gewerbeschau im Industriegebiet Biebickerhagen am (Autobahnkreuz Olpe Süd) und in der Ziegeleistraße, (Osterseifen) in Olpe
 

Es erwartet Sie nicht nur ein spannendes Programm sondern Sie können auch ein Warengutschein im Wert von 350 Euro gewinnen.

>> PROGRAMM-Übersicht

>> weitere Informationen
 

es laden Sie herzlich ein:
 

Autohaus Gerhard

Ein besonders buntes Programm rund um Autogas und wirtschaftliches Fahren gibt es im Autohaus Gerhard. Am Samstag dreht sich alles um das Informationsforum Autogas. Zusätzlich wird den ganzen Tag der TÜV für Abnahmen jeglicher Art im Hause sein. Sonntag geht es dann mächtig zur Sache: eine Autokranvorführung, das Bedrucken und Besticken von
Kleidungsstücken der Firma Tischer aus Gerlingen, Kosmetik für Sie und Ihn vom Frisörsalon Schnittstelle „Hautnah“ sowie eine Vorführung „Retten und Bergen“ der Feuerwehr Olpe sind nur einige Highlights.

Im Autohaus Becker geht es auf dem Frühlingsfest im Osterseifen auch mächtig rund.„Erst der Kunde dann das Auto“, findet Inhaber Karl Hermann Becker. Daher dreht sich auch an den beiden Tagen alles um das Wohl des Kunden. Ein Kinder-Glücksrad beschäftigt die Kleinen, während sich die Eltern ganz in Ruhe die neusten Modelle der Marke Suzuki ansehen können. Klar, dass die Kids auch etwas gewinnen können: ob Bälle, T-Shirts oder Schreibblöcke, da wird die Freude sicher groß sein. Damit auch das leibliche Wohl nicht zu kurz kommt, werden vor Ort frische, leckere Waffeln gebacken und für den durstigen Frühlingsfestbesucher findet sich am Getränkestand auch sicher eine Erfrischung.
BUCHENs Zweirad-Erlebniswelt Ein außergewöhnliches Fahrgefühl kann man bei Buchen´s Zweirad Erlebniswelt erleben: exklusiv wird hier der neue Can-Am Spyder Roadster vorgestellt. Die revolutionäre dreirädrige Konstruktion kann man mit einem normalen PKW-Führerschein fahren und bietet ähnliche Sicherheit wie ein Auto: ein Fahrzeug-stabiliserungssystem, dynamische Servolenkung, elektronische Kraftstoffeinspritzung und sogar ein elektronisches Diebstahl-schutzsystem. Außerdem werden die 2008er Suzuki-Modelle, die neue B-King und die wieder aufgelegte, legendäre Hayabusa ausgestellt. Natürlich gibt es auch wieder besondere Angebote im Bereich Bekleidung und Outdoor.
  Einen neuen City-Flitzer gibt es auf der „Mobilen Meile“ im
Autohaus Schmelter zu bewundern: den Opel „Agila“. Über 130
Neu- und Gebrauchtwagen können hier unter die Lupe genommen werden. Auch bei den Skoda Modellen steht ein ganz neuer Flitzer: der Fabia Kombi. Für das leibliche Wohl ist natürlich bestens gesorgt: der Verein für Menschen mit Behinderung versorgt die Besucher wieder mit leckeren, frisch gebackenen Waffeln.
„Spielraumtage“ sind zur „Mobilen Meile“ im Autohaus Löhr. Das heißt für die sechs Familienmodelle von Renault: den Laguna Grandtour, den Clio Grandtour, den Mégane Grandtour, den Grand Modus, den Grand Scénic XXL und den Grand Espace, zahlt man nur halbe Raten. Der „Beulen-Doktor“ Thomas Lück beweist, dass man Beulen auch ohne dann lackieren zu müssen entfernen kann. Und damit den Kids nicht langweilig wird während Mama und Papa Autos gucken gibt es für sie eine Hüpfburg sowie einen spannenden Ballonwettbewerb. Für das leibliche Wohl ist natürlich auch bestens gesorgt.
Fahrrad-Feldmann Ohne Motoren und mit eigener Muskelkraft geht es bei Fahrrad
Feldmann zur Sache. Ein ganz besonders Highlight kann man
auch hier bewundern: exklusiv wird das neueste Olympia-
Mountainbike für Peking 2008 vorgestellt. Dieses ist über 9000
Euro wert und es gibt weltweit vielleicht eine handvoll von diesem außergewöhnlichen Hochleistungbike. In der großen
Ausstellung können sich Radsportbegeisterte über Trekking-,
Renn-, Cross-, Kinder und BMX Räder, Kinderroller und Zubehör
informieren. Dazu gibt´s leckeres vom Grill und eine Sonderschau zu Zelten von Premiumherstellern.
Musikalisch wird es am Samstag im Autohaus Fortuna: um 13 Uhr tritt hier der Parfarcehorn Bläserchor Siegerland auf, der sicher für ein ungewöhnliches Klangerlebnis sorgen wird.Damit
den Kleinen auch ja nicht langweilig wird, während sich die Eltern die große Neu- und Gebrauchtwagenausstellung ansehen, können sie auf einer großen Hüpfburg nach Herzenslust herumtoben. In der Ausstellung findet man Fahrzuge für jeden Geldbeutel und das Team berät gerne über die günstigsten Finanzierungsmöglichkeiten. Klar: Im Autohaus Fortuna ist für das leibliche Wohl bestens gesorgt.
„Plant for the Planet“ – Pflanzen Sie mit! Diese Aktion wird im Autohaus Toyota Keller unterstützt. Das heißt, dass für jeden Verkauf eines Neufahrzeug 100 Bäume gepflanzt werden. Damit aber nicht genug: auch für jeden Werkstattauftrag wird ein Baum gepflanzt. Und das nicht irgendwo sondern ganz gezielt beim Rüblinghauser Sportplatz, wo Orkan Kyrill sämtliche Bäume zerstört hat. Die Aktion läuft noch bis zum 25.April.Allein deswegen lohnt sich der Besuch dort schon, aber es gibt noch ein weiteres Highlight: ein Toyota Glücksrad mit tollen Gewinnen: der Hauptpreis ist ein Wochenende mit dem neuen Toyota Corola Verso Team. Am Getränkestand und der Pommesbude kann man sich nach soviel Aufregung dann auch angemessen stärken.
Das Anhängerzentrum Klonk stellt während der „Mobilen Meile“ seine Palette unterschiedlichster Anhänger für verschiedene
Verwendungszwecke vor. Seit etwa zwei Jahren ist das Unternehmen im Gewerbegebiet Biebickerhagen ansässig.
Tel. 02761/941482
Die Erfahrung eines unbeschwerten Fahrvergnügens und den vollen Service gibt es auch im Autohaus Ford Weil. In der großen Ausstellung, das Gesamtgelände ist über 5000 Quadratmeter groß, von Neu- und Gebrauchtwagen findet sicher jeder sein Traummodell der Marke Ford.Das ganz besondere Highlight ist sicher der neueste Ford Focus, der so manches Herz höher schlagen lassen wird. Seit über 50 Jahren genießt das Autohaus nun schon das Vertrauen der Kunden. Sicher auch wegen dem perfekten Rund-Um-Service: 24 Stunden Service, TÜV und AUAbnahmen, sowie eine Fahrzeugvermietung sprechen für sich.
  Viel zu entdecken gibt es für Biker bei Zweirad Willmes zum Start in die neue Saison. Vor allem Fans von Rollern kommen am Wochenende beim Frühlingsfest auf ihre Kosten.